Steckersolargeräte für jedermann – nur ein Trend?

Kursnummer:T0.288.19
Datum:09.05.2019
Uhrzeit:00:00

Email:vhs@vhs-hassberge.de
Telefon:09521 94 - 200
Material:


Beschreibung:
Günstig gekauft, einfach aufgestellt, Stecker in die Dose und schon sparen Sie bares Geld und erzeugen noch dazu Ihren eigenen Öko-Strom. Steckbare Photovoltaikmodule, ebenso bekannt als „Balkon-“ oder „PlugIn-PV“, sollen gerade auch Mietern ermöglichen, den eigenen Solarstrom direkt zu nutzen – aber ist das wirklich so einfach? Denn auch als „Mini-PV-Steckanlagenbesitzer“ trägt man Verantwortung für den bestimmungsgemäßen Einsatz dieser am Stromnetz betriebenen elektrischen Geräte. Der Vortrag mit Diskussionsmöglichkeit bietet einen Überblick über das Potenzial, die Grenzen, die wirtschaftlichen Aspekte und auch die rechtlichen Risiken dieser kleinen Stecker-Solar-Geräte für Balkon, Terrasse oder Dach. Neben dem Aufzeigen der Vor- und Nachteile gibt es praktische Tipps zum Einsatz dieser kleinen PV-Anlagen, damit die eigene Energiewende auch mit Sicherheit gestaltet werden kann.