Musizieren mit der Veeh-Harfe

Kursnummer:T14.09
Ort:Oberschleichach / UBiZ
Datum:12.03.2019 - 19.03.2019
Uhrzeit:19:00 - 21:00

Email:vhs@vhs-hassberge.de
Telefon:09521 94 - 200
Website:www.vhs-hassberge.de
Material:


Beschreibung:
Die Veeh-Harfe ist eine Weiterentwicklung alter bekannter Saitenzupfinstrumente mit Unterlegblatt. Das Spielen der Veeh-Harfe ist leicht zu erlernen, sodass Kinder oder auch Erwachsene, die nie Gelegenheit hatten, ein Instrument zu erlernen, rasch zu hörenswerten Ergebnissen gelangen. Notenkenntnisse im herkömmlichen Sinn sind nicht erforderlich. Zwischen Saiten und Instrumentoberfläche wird ein Notenblatt geschoben. Durch Anzupfen der Saiten in der vom Notenblatt vorgegebenen Reihenfolge ergibt sich die ein- oder zweistimmige Melodie. Instrumente werden gestellt. Teilnehmerzahl auf 5 begrenzt