Selbstverteidigung / Selbstbehauptung

Kursnummer:T30.058
Ort:Ebern / Dreifachturnhalle Gymnasium
Datum:11.03.2019 - 08.04.2019
Uhrzeit:00:00 - 00:00

Email:vhs@vhs-hassberge.de
Telefon:09521 94 - 200
Website:www.vhs-hassberge.de
Material:
Turnschuhe, bequeme Alltagskleidung Information und Anmeldung: Christine Stühler, Tel. (0 95 21) 27-655 oder gleichstellung@hassberge.de

Beschreibung:
Für Frauen aus dem Landkreis Haßberge Der Weiße Ring und die Gleichstellungsstelle im Landratsamt Haßberge halten es aus dem Präventionsgedanken heraus für wichtig, Frauen, die mitunter sexuell motivierten oder überraschenden Übergriffen ausgesetzt sind, einen Selbstverteidigungskurs anzubieten. Durch die finanzielle Unterstützung der Stadt Ebern, kann dieser Kurs für die Teilnehmerinnen kostenfrei angeboten werden. Ziel des Kurses ist es, das Selbstbewusstsein zu stärken, Mut zur Selbstbehauptung zu schaffen, Stimmtraining und Körpersprache als Verteidigung einzusetzen, Ängste durch Aufzeigen von Handlungsalternativen zu nehmen und deeskalierende Selbstbehauptungstechniken kennen zu lernen. Für das Selbstbewusstsein und die subjektive Sicherheitswahrnehmung ist es vorteilhaft, leicht anwendbare Kampftechniken zu lernen und sich dadurch seiner eigenen Stärke bewusst zu werden. Teilnehmerzahl auf 30 begrenzt.