Trauma und geistige Behinderung

Kursnummer:SBH001/2019
Ort:InHotel Mainfranken, Ochsenfurter Str. 29, 97340 Marktbreit
Datum:25.03.2019
Uhrzeit:09:00 - 16:30

Preis:150€

Email:bildungswerk@awo-unterfranken.de
Telefon:0971/803-2124
Material:


Beschreibung:
Seminar für Mitarbeiter der Behindertenhilfe

Welche Zusammenhänge gibt es zwischen der Entstehung von geistigen
oder seelischen Behinderungen und traumatischen Erfahrungen?
Werden diese unter den Bedingungen einer Behinderung anders verarbeitet?
Wie wirken sich in der Vergangenheit erlebte Traumata im aktuellen
pädagogischen Alltag aus?
Wie kann man betroffene Klienten konkret unterstützen?
Ziel ist es den TeilnehmerInnen grundlegende Annahmen der
Psychotraumatologie zu vermitteln und sie im Umgang mit der Themenstellung
zu sensibilisieren.

Inhalte:

- Verarbeitung von extremen Belastungen:
Stressphysiologie
Akute Belastungsreaktion
Anpassungsstörungen
Posttraumatische Belastungsstörungen
Salutogenese und Resilienz
- Funktionalität herausfordernder Verhaltensweisen
- Inszenierung als Kommunikation verstehen
- Aushalten und containen in Krisen

ReferentIn: Rainer Scheuer, Dipl.- Psych.; Psych. Psychotherapeut

Teilnehmeranzahl: 16